Chronik


1950
Firmengründung als Schreinerei durch Helmut Kreß.


1952

Umbau der Schreinerei zu einem kleinen Möbelhaus.


1958

Anschaffung des ersten Transporters.


1972

Abriss des alten Anwesens in der Hauptstraße 113 und Neubau des Wohn- und Geschäftshauses.


1974

Einweihung des neuen Gebäudes mit nunmehr rund 1.200 m2 Verkaufsfläche.


1982

Erweiterung der Bettfedern-Reinigung durch die Anschaffung einer neuen und größeren Anlage.


1984

Abriss des letzten Teils des alten Wohnhauses und Neubau auf Niveau des 1974 erbauten Teils mit Küchenstudio.


1998

Große Renovierung der Ladeneinrichtung und Eröffnung des größeren Küchenstudios.


2000

50-jähriges Jubiläum.


2008

Umbau der gesamten Verkaufsräume und Eröffnung des neu gestalteten Matratzenstudios und Verleihung des Titels „Perle des Fachhandels“


2010

Zertifizierung durch Physiomed zum „Rückenzentrum Schlafen“.


2010

60-jähriges Jubiläum


2014

Auszeichnung zum „1a Fachhändler“


2015

65-jähriges Jubiläum     


2015
Erreichen der Juryliste zum „Großen Preis des Mittelstandes 2015“.